Persönlich. Christlich. Gut.

Schulsozialarbeit

Ingrid Bunte – Schulsozialarbeiterin

Seit 1998 bin ich als Schulsozialarbeiterin im Berufskolleg Bergkloster
Bestwig tätig und Ansprechpartnerin für alle am Schulleben Beteiligten.

Schulsozialarbeit ist…

  • Streng vertraulich und neutral! Schweigepflicht § 203 StGB
  • Freiwillig*

*Über die freiwillige Beratung Einzelner hinaus finden auch Pflichtgespräche statt, die durch Klassenlehrer/innen und Schulleitung initiiert werden können.

Schulsozialarbeit beim Erstkontakt…

  1. Terminabsprache
  2. Erstes Gespräch – aktives Zuhören
  3. Sie entscheiden dann:
  • ob SIE sich nur „Ihrem Frust Luft machen“ möchten
  • ob SIE ein Perspektivwechsel auf IHRE Situation benötigen
  • ob SIE an Handlungsstrategien und mögliche Lösungswege arbeiten möchten
  • ob SIE eine Vermittlung an Beratungsstellen wünschen (ggf. mit meiner Begleitung)
  • ob SIE weitere Gespräche wünschen.
  1. Ob SIE eine weitere Zusammenarbeit auf freiwilliger Basis wünschen.

Schulsozialarbeit bietet…

Unterstützung, Beratung und Begleitung bei:

  • Schulischen Fragen und Schwierigkeiten,…
  • Meinungsverschiedenheiten und Konflikten,…
  • Mobbing, Cybermobbing,…
  • Persönlichen Belastungen,…
  • Leistungsdruck und Prüfungsangst,…

Panikattacken vor oder während Klausuren oder Prüfungen,…

  • Sowie psychosoziale Beratung in Krisen
  • Suchterfahrungen, Gewalterfahrungen, Missbrauchserfahrungen, Angststörungen, Borderline-Störung, Transsexualität,…
  • Angebote und Projekte
  • Soziales Kompetenztraining
  • Selbstbehauptung und Selbstverteidigung
  • Skills-Training

So können Sie mich erreichen:

per Mail: ingrid.bunte@smmp-bkbb.de
per Telefon: 02904 808 204
Mobil: 0151 53654941

Berufskolleg Bergkloster Bestwig
Bergkloster 1
59909 Bestwig