Persönlich. Christlich. Gut.
Beratung und Bewerbung

Beratung und Bewerbung

Beratung
Jeden Samstag (9:00 bis 12:00 Uhr) und jeden Montag (15:00 bis 18:00 Uhr) bieten unsere Beratungslehrer für interessierte Schülerinnen und Schüler individuelle Beratungsgespräche zu unseren Bildungsgängen an (außer in den Ferienzeiten).
An unserem Berufskolleg ist Beratung ein selbstverständlicher Bestandteil schulisch-pädagogischer Arbeit. Daher ist ein Beratungsgespräch immer Bestandteil des Bewerbungsverfahrens.

Keine Angst vorm Abitur

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unser Sekretariat 02904/808174 oder berufskolleg-bestwig@smmp.de

Möglichkeit der Hospitation

Wir laden interessierte Schülerinnen und Schüler ein, nach Absprache und Terminvereinbarung einen Tag am Unterricht in unserem Berufskolleg teilzunehmen. Einen Hospitationstermin können Sie unter Angabe des gewünschten Bildungsgangs über unser Sekretariat telefonisch (02904/808174) oder per Mail (berufskolleg-bestwig@smmp.de) vereinbaren.

Bewerbung
Wenn Sie sich für einen Bildungsgang entschieden haben, können Sie sich jederzeit bei uns bei uns um die Aufnahme in den Bildungsgang bewerben.
Wenn Sie zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung noch nicht an einem Beratungsgespräch teilgenommen haben, bringen Sie das ausgefüllte Bewerbungsformular zu einem Beratungstermin mit. Dann können Sie auch die weiteren Unterlagen mitbringen, die wir zusätzlich zum Bewerbungsformular benötigen: Zwei Passfotos (nicht älter als drei Monate – bitte notieren Sie auf der Rückseite Ihren Namen), eine Fotokopie des letzten Zeugnisses, tabellarischer Lebenslauf.
Falls Sie schon an einem Beratungsgespräch teilgenommen haben, schicken Sie uns die Unterlagen einfach per Post zu.

Hier können Sie sich das aktuelle Formular herunterladen …

Bewerbung über schueleranmeldung.de
Grundsätzlich ist auch eine Online-Anmeldung über das Portal schueleranmeldung.de möglich. Auch in diesem Fall wird danach ein Beratungsgespräch stattfinden (bitte bringen Sie einen Ausdruck der Bestätigung der Online-Anmeldung zum Beratungsgespräch mit). Für die Anmeldung bei diesem Portal benötigen Sie ein Passwort. Dieses Passwort erhalten Sie von Ihrer jetzigen Schule. Die abgebenden Schulen informieren ihre Schülerinnen und Schüler auch über Einzelheiten des Verfahrens.

Zusage und Aufnahme
Bis zum 31.01.2023 senden Sie uns bitte eine Kopie des aktuellen Zwischenzeugnisses zu. Danach werden Sie bis zum 17.02.2023 informiert, ob Sie einen Platz an unserer Schule erhalten haben oder nicht.
Wenn wir Ihnen vorläufig keine Aufnahme zusagen können, werden Sie auf einer Warteliste vorgemerkt. Sobald ein Platz frei ist, wird die Schule Ihnen entsprechend der Warteliste ein Aufnahmeangebot zuschicken.
In Bildungsgängen, die noch nicht die volle Klassenstärke erreicht haben, ermöglichen wir Ihnen auch während des gesamten zweiten Halbjahres die Aufnahme ins neue Schuljahr. Das Beratungsteam ist über die freien Plätze laufend informiert und wird Sie dementsprechend beraten.

Berufskolleg Bergkloster Bestwig
Bergkloster
59909 Bestwig