Kooperation zwischen dem Berufskolleg und der Realschule Eslohe

Plakatentwurf zum Musical der Realschule Eslohe

Wie in jedem Jahr, so führen die Schülerinnen und Schüler der Realschule Eslohe unter der Leitung von Michael Hoffe und Joachim Nowak auch in diesem Jahr wieder ein Musical auf. Neu in diesem Jahr ist, dass sich erstmals die Auszubildenden der Gestaltungstechnischen Assistenten des Berufskollegs um das Layout der Plakate und Eintrittskarten kümmern. Die Zusammenarbeit funktionierte sehr gut – auch wenn vieles sehr kurzfristig arrangiert werden musste. Die Schülerinnen und Schüler der Realschule waren vom Ergebnis begeistert. Wer weiss – vielleicht können wir einige demnächst am Berufskolleg begrüßen!?

U3-Kinder und die ganzheitliche Förderung der Sprachentwicklung

Alltagsintegrierte Sprachförderung im Rollenspiel

Am 8. und 9. Mai trafen sich die Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik, Unterstufe zu einem Workshop zu dem Thema „Spracherziehung für Kinder unter drei Jahren“. In diesem Jahr waren auch ihre Anleiter aus den Kitas eingeladen.

Die drei eingeladenen Referentinnen vermittelten ihre Inhalte mit Schwerpunkten, die aufeinander aufbauten.

Dr. Lisa Schröder (Dipl. Psychologin) berichtete von Ergebnissen ihrer Untersuchungen bezüglich der Sprachentwicklung von Kindern in verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Kulturen und dem Einfluss von ländlicher und städtischer Umgebung auf die Entwicklung der Kinder. Die Folgerung aus dieser Studie wurde von den Teilnehmern dann in die Praxis umgesetzt.  Weiterlesen »

Am Samstag, den 16. Mai finden keine Beratungs- und Anmeldegespräche statt.

Letzter Schultag

letzter_schultag

Heute war der letzte Schultag für die C-Bildungsgänge bevor in der nächsten Woche die Abschlussprüfungen beginnen. Nach einer Mottowoche verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule und der Gestaltungstechnischen Assistenten in ein arbeitsreiches Wochenende. Während die D-Bildungsgänge (Allgemeine Hochschulreife) aufgrund der durch das Zentralabitur festgelegten Termine ihre Prüfungen bereits größtenteils hinter sich haben, beginnen am Montag die Abschlussprüfungen für das Fachabitur. Die Gestaltungstechnischen Assistenten haben darüber hinaus noch insgesamt fünf Prüfungen für den Berufsbezogenen Teil zu absolvieren, die sich bis zum 29. Mai erstrecken.

Wir wünschen allen Abschlussklassen für die bevorstehenden Prüfungen viel Erfolg und Gottes Segen!